vorsichtiges Strecken des Rückens dabei, die nach hinten verschobenen Bandscheiben wieder nach vorne zu verlagern. Meist bessern sich die Beschwerden, wenn Du die Wirbelsäule vorsichtig streckst. Dazu solltest Du eine oder beide der folgenden Übungen zur Streckung der Wirbelsäule einmal pro Stunde (also etwa 10-mal täglich) mit je 10 Wiederholungen durchführen. Normalerweise geht es Dir nach einer Woche konsequenten Übens besser. Dabei solltest Du in jedem Fall auch die Hilfe eines Arztes ode

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here